T M

Logo Jugend-Stadtplan.de

Magdeburg
Merkzettel
ID Titel

Kultur

.lkj) Sachsen-Anhalt e. V.

Der Fachbereich "Jugendbildung/ FSJKultur" der LKJ Sachsen-Anhalt berät Interessent/innen (Einsatzstellen, Träger und Jugendliche) zu Rahmenbedingungen und Durchführung des Freiwilligen Sozialen Jahres im Kulturbereich. Das FSJ Kultur ist als ein Bildungs- und Orientierungsjahr konzipiert. Es unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer Lebens- und Berufsplanung und trägt dazu bei, dass sich junge Menschen ihrer Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bewusst werden und diese aktiv nutzen. Ob als Praxisfeld, Bildungs- oder Orientierungsjahr, als Vorbereitun...

Altes Theater am Jerichower Platz

Multifunktionales Veranstaltungszentrum für Konzerte, Theater, Comedy, Partys und weitere Veranstaltungen. In den zwanziger Jahren wurde das Haus als Reithalle gebaut. Anschließend erfolgte eine Nutzung als Kino, bevor es im Jahr 1994 zu einem Volltheater umgebaut wurde. Seit März 2006 wird das Haus durch die Altes Theater am Jerichower Platz gGmbH als multifunktionales Veranstaltungszentrum betrieben. Das Alte Theater liegt in direkter Nachbarschaft zum Elbauenpark (Ort der Bundesgartenschau 1999) und dem Messegelände der Landeshauptstadt Magdeburg. Hauseigene Gastronomie ...

AMO Kultur- und Kongresshaus

Veranstaltungshaus für Tagungen, Shows, Konzerte, für Klassik und Ballett ebenso wie für Rock und Pop. Das AMO wurde in den 1950-er Jahren als betriebliches Kultur- und Kongresshaus errichtet. Gut erreichbar im Stadtzentrum gelegen, umgeben von einem hundertjährigen Park, bietet das AMO das Ambiente für Tagungen, Shows, Konzerte, für Klassik und Ballett ebenso wie für Rock und Pop. Die verschiedenen Räumlichkeiten mit ihrer jeweiligen funktionalen Auss...

Auslandsgesellschaft (AGSA) Sachsen-Anhalt e.V.

Die Auslandsgesellschaft fördert die Begegnung und den Austausch von jungen Menschen in Europa. Der Arbeitsbereich "Jugend und Europa" organisiert das jährlich seit 1992 stattfindende Eurocamp des Landes Sachsen-Anhalt, an dem bis zu 90 Jugendliche aus über 30 europäischen Ländern teilnehmen. Darüber hinaus organisiert er die Entsendung Jugendlicher in Freiwilligenprojekte anderer europäischer Länder und begleitet sie während ihres Einsatzes im Ausland. Die AGSA organisiert ebenfalls Begegnungsprojekte für sozial benachteiligte Jugendliche und unterstützt mit Trainings un...

eine-welt-haus Magdeburg (AGSA e.V.)

Das eine-welt-haus Magdeburg ist das logistische und inhaltliche Zentrum für Engagement im Bereich Integration, Entwicklungszusammenarbeit und Demokratie- und Toleranzförderung. Die Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. übernahm 1996 die Trägerschaft des Hauses. Zwölf Organisationen haben hier ihren Sitz. Das eine-welt-haus Magdeburg verfügt über einen Veranstaltungssaal und vier Seminarräume, den die Mitgliedsorganisationen kostenfrei für ihre Aktivitäten nutzen können. Darüber hinaus nutzen Kooperationspartner, externe Veranstalter und Pr...

Elbauenpark

Der Elbauenpark Magdeburg auf dem geschichtsträchtigen Cracauer Anger hat als jüngste Parklandschaft der Landeshauptstadt nicht nur die Herzen der Magdeburger und ihrer Gäste erobert, sondern sich auch längst in die Kette der historischen und etablierten Parks und Garten eingereiht. Heute gehört diese einzigartige "Kulturlandschaft" Elbauenpark mit Jahrtausendturm, Seebühne, Schmetterlingshaus, Spielplätzen, Sportanlagen, Kunstobjekten, Themengärten und vielen weiteren Attraktionen ganz selbstverständlich zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Magdeburgs....

Familienhaus Magdeburg

Das Familienhaus Magdeburg wurde gegründet als Träger der freien Jugendhilfe im Rahmen der ambulanten Erziehungshilfe für und mit Kindern, Jugendlichen und Familien im Einsatz. In den letzen Jahren kamen Angebote im Bereich Familienbildung und Projekte für verschiedene Zielgruppen hinzu. Das Ziel ist es, Familien in der Region Magdeburg Unterstützung zu bieten und durch Angebote und Hilfen Familien auch  in schwierigen Lebenslagen und Krisen zusammen zu halten. Neben offenen Angeboten der Familienbildung bedeutet dies im Rahmen von sozial-pädagogischen Projekten und ...

Feuerwache Magdeburg (PAKK e.V.)

1897 wurde die Feuerwache als zweite Magdeburger Berufsfeuerwache eröffnet. Nach der Schließung und Umnutzung in der DDR nutzte das soziokulturellen Zentrum „abriss“ ab September 1995 das Haus als Übergangslösung als Kulturzentrum. Seit 1997 ist der Verein Podium Aller Kleinen Künste (PAKK) Betreiber der „Feuerwache“. Das Haus verfügt über mehrere Veranstaltungsräume, die auch parallel genutzt werden können. So kann die Feuerwache für Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und andere Veranstaltungen genutzt werden.

Forum Gestaltung

Das Forum Gestaltung in der Brandenburger Straße, ganz in der Nähe des City Carré, bietet ausreichend Platz für zahlreiche Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und weitere Veranstaltungsformate. Die großen Räume bieten Platz zur Verwirklichung künstlerischer Ideen und laden zu einem offenen Austausch mit den Machern ein.

Gesellschaftshaus am Klosterbergegarten (Landeshauptstadt Magdeburg)

Das Gesellschaftshaus am Klosterbergegarten ist unter anderem Sitz des Telemann-Zentrums, welches sich der Pflege und Erforschung des Erbes und Werkes von Georg Philipp Telemann gewidmet hat, einem bedeutenden Sohn der Stadt Magdeburg. Ein weiterer Schwerpunkt des Gesellschaftshauses sind die vielfältigen Veranstaltungen, die in den unterschiedlichen Räumlichkeiten durchgeführt werden. So gibt es neben Konzerten, Lesungen und Vorträgen auch immer wieder Konferenzen, Tagungen oder musikkulturelle Weiterbildungsveranstaltungen.

GETEC Arena

Die GETEC-Arena, die 1997 eröffnet wurde, ist die größte Mehrzweckhalle Sachsen-Anhalts und im östlichen Teil der Landeshauptstadt gelegen. Mit bis zu 7.000 Plätzen stellt sie einen idealen Veranstaltungsort für Sport, Klassik, Ballett, Musicals, Unterhaltungsshows oder Konzerte dar. Dazu kommen noch zahlreiche weitere Nutzungsmöglichkeiten durch Konferenz-, Presse- und VIP-Bereiche bis hin                                                                                            zu verschiedenen Trainingsräumen.

GOEUROPE!

GOEUROPE! das Europäische Jugend Kompetenz Zentrum Sachsen-Anhalt ist die Jugendberatungsstelle für Fragen über europäische Mobilitätsprogramme sowie in der Vermittlung europäischer Themen und Kompetenzen in Sachsen-Anhalt tätig. Als offizielle Eurodesk-Beratungsstelle informiert und berät das Team Jugendliche zu ihren Mobilitätsmöglichkeiten wie AuPair, Freiwilligendienste, Praktika/Studium/Arbeiten im Ausland und vieles mehr. Dazu gehören auch Informationen zu Finanzierungs- und Kontaktmöglichkeiten für eigene Europäische Vorhaben. Jugendliche aus Sachsen-Anh...

Heinrich-Germer-Stadion

Das Heinrich-Germer-Stadion ist ein Stadion mit Rasenplatz und Zuschauertribünen, Kleinfeldanlage, Leichtathletikanlagen sowie einer Ringerhalle.

Historische Schiffmühle

Seit vielen Jahren ist an der Dampferanlegestelle Petriförder der historische Nachbau einer Schiffsmühle aus dem 19. Jahrhundert zu besichtigen. Dieses historische Bauwerk prägte damals das Stadtbild in Magdeburg. Eine besondere Attraktion ist das funktionstüchtige Mahlwerk. Wenn das hölzerne Mahlwerk in Betrieb gesetzt wird, werden die Besucher Zeuge, wie die Arbeitsweise unserer Vorfahren lebendig wird. Zudem werden Einzelheiten über das Leben der damaligen Müller dargestellt und eine Ausstellung informiert über die verschiedenen Getreidesorten der Ma...

Internationales Jugendbegegnungszentrum "Barleber See"

Das Internationale Jugendbegegnungszentrum am Barleber See steht Kindern und Jugendlichen ganzjährig zur Verfügung. Während der Ferien werden hier unter anderem Kinderferienlager durchgeführt. Außerhalb der Ferien steht das Begegungszentrum für verschiedenen Veranstaltungen zu Verfügung. Als Aus- und Fortbildungsstätte mit einem großen Angebot an Räumlichkeiten (Seminarräume sowie Übernachtungsmöglichkeiten) bietet sich das Begegungszentrum auch für Jugendgruppen und Fachkräfte der Sozialarbeit sowie für nationale und internationale Begegnungen von Kindern und...

Jahrtausendturm

Im Rahmen der Bundesgartenschau 1999 wurde der Jahrtausendturm im Elbauenpark errichtet. Das 60 Meter hohe Bauwerk in Holz-Leimbinder-Konstruktion zeigt eine Dauerausstellung von über 6.000 Jahren Entwicklung von Mensch und Technik. Auf sechs Ausstellungsebenen können Exponate und Darstellungen angeschaut, untersucht und genutzt werden. Während der Sommersaison des Parks von April bis Oktober ist die interaktive Zeitreise im Jahrtausendturm zu sehen. Eine weitere Nutzungsmöglichkeit des Turms ist der 20 Meter hohe Kuppelsaal, der als Veranstaltungsort für geho...

Johanniskirche

Die Johanniskirche ist ein moderner Konzert-, Tagungs- und Ausstellungsort im Zentrum der Stadt Magdeburg. Sie ist somit nicht nur wichtiger Bestandteil des kulturellen Lebens der Stadt sondern auch Blickfang in der Silhouette Magdeburgs. Mit ihrer großen Haupthalle und den mehreren Nebenräumen bietet sich die Johanniskirche als exklusiver Ort für angemessene Veranstaltungen wie Ehrungen, Preisverleihungen, würdevolle Festveranstaltungen, klassische und Jazz-Konzerte, Ballettvorführungen, die "Vollmondnacht" sowie Lesungen an. Die Johanniskirche kann ebenfalls besi...

Jugendkunstschule Magdeburg

Die Jugendkunstschule Magdeburg bietet verschiedene Kunst- und Kreativkurse für junge Menschen an. Dabei reicht das Angebot von der Fotografie, über Schmuckverarbeitung bis hin zur Malerei und vielen weiteren kreativen Kunstformen. In unterschiedlichen Kursen und Workshops können junge Menschen somit Kunst erfahrbar machen, etwas über sich und ihre Talente lernen. Zusätzlich gibt es auch die Sonntagswerkstatt für Familien an jedem letzten Sonntag im Monat, an dem sich Familien gemeinsam in der Kunst ausprobieren können.

Jugendwohn- und Stadtteilprojekt "Thiembuktu"

Thiembuktu steht für ein Café und einen Veranstaltungsraum im Magdeburger Stadtteil Buckau. Dabei steht vor allem die sozio-kulturelle Projektarbeit im Vordergrund. Die Projekte sind recht vielfältig und reichen von sportlichen Aktivitäten, über Kulturprojekte bis hin Projekten zur gesunden Ernährung.

Kabarett "Die Kugelblitze"

Das Magdeburger Kabarett "Die Kugelblitze" bietet politisch-satirisches Kabarett mit begleitender Gastronomie. Dabei werden immer wieder neue Programme angeboten, um aktuelle politische Themen aufzugreifen. Gastspiele sind ebenfalls möglich und können auf Anfrage gern gebucht werden.

Kabarett "Magdeburger Zwickmühle"

Das Kabarett "Magdeburger Zwickmühle" in der Leiterstraße bietet ein buntes Kabarett Programm und zahlreiche Gastspiele in seinen Räumen an. Zudem sind die Kabarettisten auch mit ihrem Repertoire unterwegs.

Kinder- und Jugendhaus "HOT - Alte Bude"

Das Kinder- und Jugendhaus "HOT - Alte Bude" ist ein offener Treff für Kinder, Jugendliche und Familien und bietet jede Menge Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung - egal ob Kreativangebote, Sport, Rumhängen oder Unterstützung bei Hausaufgaben und Problemen.  Dabei sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt, denn neben Töpfern, Basteln, Kochen, Tanzen und Fotografieren kann auch sportlichen Aktivitäten nachgegangen werden. Wenn nichts passendes dabei ist, kann jede/r etwas Eigenes auf die Beine stellen und kleine Veranst...

Konservatorium "Georg Philipp Telemann"

Das Konservatorium stellt mit etwa 100 Pädagogen und über 2500 Musikschülern einen wichtigen Bestandteil in der musikalischen Landschaft der Landeshauptstadt dar. Von musikalischer Früherziehung über das Orchesterkonzert bis hin zur Big-Band - das Konservatorium bietet für Musikinteressenten ein breites Spektrum an Angeboten. Dabei werden sie von der Auswahl der passenden Instrumente, über den Unterricht sowie über weiterführende                                                                        Angebote stets individuell beraten.

Kulturscheune Olvenstedt e.V.

Die Kulturscheune in Olvenstedt wird von einem Verein betrieben und zahlreiche Veranstaltungen im Jahr. So findet beispielsweise ein Adventsmarkt statt, Tanzabende, Fasching, Kinderfeste oder auch verschiedene Vorträge. Das Spektrum von Konzerten reicht von klassischer Musik über Liedermacherauftritte bis zu Mittelaltermusik. Dia-Abende, Reiseberichte und Buchlesungen werden ebenfalls veranstaltet. Die Kulturscheune kann ebenfalls gemietet werden.

Kulturwerk Fichte

Das Kulturwerk Fichte bietet mit seinem außergewöhnlichen Ambiente der gründerzeitlichen Industriearchitektur eine gute Voraussetzung für Veranstaltungen verschiedenster Art. So findet beispielsweise das alljährliche Weihnachtssingen im Kulturwerk statt. Weitere Highlights sind natürlich Themenpartys und Konzerte sowie auch verschiedene Kongresse und Veranstaltungen.

Kulturzentrum Moritzhof

Im Kulturzentrum Moritzhof werden unter dem Motto "anders-spannend-täglich" an fast 365 Tagen im Jahr Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen angeboten. Dazu zählen Filmvorführungen, Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Theatervorstellungen oder auch Sonderveranstaltungen, wie das KinderFilmFest MAX oder auch der Bücherfrühling. Der Moritzhof selbst verfügt über das Ambiente eines 200-jährigen ehemaligen Bauernhofes und bietet mit moderner Technik, verschiedenen Räumlichkeiten, einem großen Hof und einem gemütlichen Café gute Voraussetzungen für das kulturell...

Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

Im Zentrum der Stadt Magdeburg befindet sich das Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen als ältestes erhaltenes Bauwerk der Stadt. Das Museum ist Ausstellungsort für Kunst der Gegenwart und Skulpturen in Sachsen-Anhalt. Regelmäßige Ausstellungen und Veranstaltungen laden zum Museumsbesuch ein und vermitteln einen außergewöhnlichen Einblick in die Kunst.

MDCC Arena

Die MDCC-Arena ist das Fußballstadion des 1. FC Magdeburg und somit das sportliche Herzstück Magdeburgs. Als länderspieltaugliches und komplett überdachtes Fußballstadion mit bis zu 27.250 Plätzen bietet es ausreichend Zuschauern Platz für die verschiedensten sportlichen Veranstaltungen. Das Stadion wurde am 10. Dezember 2006 eröffnet. Neben den Heimspielen des 1. FC Magdeburg finden in der Arena auch vermehrt Veranstaltungen unterschiedlichster Art statt, so beispielsweise der 33. German Bowl.

Messehallen Magdeburg

Die Messehallen in Magdeburg wurden 1999 aus Anlass der 25. Bundesgartenschau eingeweiht. Mit insgesamt drei Hallen und einer Gesamtfläche von mehreren tausend Quadratmetern bietet das Areal genügend Platz für Tagungen, Kongresse, größere Veranstaltungen oder auch regelmäßige Semesterpartys der Magdeburger Studenten.

Offener Kanal Magdeburg e.V.

Der Offene Kanal Magdeburg ist die Anlaufstelle in Magdeburg zum Thema Bürgerfernsehen. Ziel ist es, dass sich jeder beteiligen kann, der dies möchte - Fernsehen zum Mitmachen eben. Neben dem täglichen Programm bietet der Verein Medienseminare und eine kostenlose Technikausleihe vor Ort. Mit dem alljährlichen Jugendvideopreis zeichnet der Offene Kanal zudem die besten Jugendvideos aus.

Puppentheater Magdeburg

1958 gegründet blickt das Puppentheater Magdeburg auf eine lange Geschichte zurück. Das Repertoire des Theaters richtet sich dabei an alle Altersgruppen ab dem Kindergartenalter. Besonderen Schwerpunkt legt das Haus dabei auf Inhalte, die für Magdeburg relevant sind. Oftmals widmen sich die Inszenierungen gesellschaftlichen Problemen und politischen Diskursen. Neben dem regulären Spielbetrieb bietet das Puppentheater auch zahlreiche weitere Angebote. So gibt es einen Puppenspielclub und die Jugendkunstschule für die Jüngeren, die sich für das Puppenspiel interessieren. Abe...

Roncalli-Haus

Das Roncalli-Haus im Zentrum der Stadt bietet zahlreiche Räumlichkeiten für Tagungen, Seminare und Fortbildungen an. Darüberhinaus gibt es auch die Möglichkeit der Übenachtung in den hauseigenen Räumen sowie ein eigenes Restaurant - das "Chaplin". Ein umfangreiches Bildungsprogramm, etliche Ausstellungen und Tagesveranstaltungen zu verschiedenen Themen bieten umfängliche Möglichkeiten sich                                                                      zu informieren und Einblicke in neue Themen zu                                                                    bekommen.

Schauspielschule für Kinder- und Jugendliche

Die Schauspielschule für Kinder- und Jugendliche bietet Schauspielkurse für Kinder, Jugendliche sowie junge Erwachsene. Zudem werden zahlreiche Projekte, Ferienangebote und Angebote für Schulklassen ermöglicht.

Studiokino

In direkter Nachbarschaft zum Moritzhof bietet das Studiokino Magdeburg zahlreiche interessante Filme und Themenabende an. Ausführliche Informationen über das aktuelle Filmangebot gibt es auf der Internetseite des Kinos.

Theater der Landeshauptstadt Magdeburg (Opernhaus)

Das Theater der Landeshauptstadt ist ein so genanntes Viersparten-Theater. Neben dem Musiktheater und Ballett bietet es ebenfalls regelmäßig Konzerte und Schauspielaufführungen an. Das Opernhaus am Universitätsplatz bietet die Möglichkeit für große Aufführungen auf großer Bühne in den Bereichen Musiktheater, Ballett und Konzert. Mit einer hohen Vielfalt an Theaterveranstaltungen ist für alle Besucher/innen etwas dabei. So finden auch im Opernhaus regelmäßig Aufführungen für Gäste im Alter von 6 bis 13 Jahren statt. Vom Sinfoniekonzert, über die Operette bis ...

Theater der Landeshauptstadt Magdeburg (Schauspielhaus)

Das Theater der Landeshauptstadt ist ein so genanntes Viersparten-Theater. Neben dem Musiktheater und Ballett bietet es ebenfalls regelmäßig Konzerte und Schauspielaufführungen an. Im Schauspielhaus in der Otto-von-Guericke-Straße befindet sich die Schauspielsparte des Theaters. In direkter Nachbarschaft zum Hasselbachplatz gibt es hier Theateraufführungen aller Zeiten und Genres zu sehen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der zeitgenössischen in- und ausländischen Dramatik. Neben den Aufführungen gibt es auch zahlreiche weitere Veranstaltungsformate mit Nachtschichten...