T M

Logo Jugend-Stadtplan.de

Magdeburg
 
Merkzettel
ID Titel

- Keine Einträge -

Friedrich-Ebert-Stiftung (Landesbüro Sachsen-Anhalt)

Die Friedrich-Ebert-Stiftung wurde 1925 gegründet. Durch zahlreiche Aktivitäten, wie u.a. durch Informations- und Diskussionsveranstaltungen, verfolgt die Stiftung das Ziel die politische und gesellschaftliche Bildung zur Vermittlung demokratischer Wertvorstellungen und Haltungen zu fördern. Die Förderung der internationalen Verständigung und die Partnerschaft mit den Entwicklungsländern ist ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit. Durch verschiedene Fördermöglichkeiten unterstützt die Friedrich-Ebert-Stiftung zudem die Förderung wissenschaftlich begabter und gesellschaftlich engagierter Studierender und von Nachwuchswissenschaftlerinnen und - wissenschaftlern aus dem In- und Ausland. Die eigene wissenschaftliche Forschung, die Förderung von Forschungsvorhaben und die Förderung von Kunst und Kultur stellen weitere Aufgabenschwerpunkte dar.

Als eine gemeinnützige, private, kulturelle Institution ist die Friedrich-Ebert-Stiftung den Ideen und Grundwerten der sozialen Demokratie und der demokratischen Arbeiterbewegung verpflichtet.

Anschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung (Landesbüro Sachsen-Anhalt)
Otto-von-Guericke-Str. 65
39104 Magdeburg
Kontaktinfos
Herr Dr. Ringo Wagner
0391 5687611
0391 5687615
Karte
Anfahrt
Straßenbahn 3,8